Till Ungefug

Kontakt über: fachdidaktik@alanus.edu

Vita

Persönliche Daten:

Geboren 1969.

Studium:

  • Studium der Fächer Gesellschaftswissenschaften, Germanistik und erziehungswissenschaftliches Kernstudium in Kassel sowie Deutsch (Schwerpunkt Jiddistik) und Geschichte auf Lehramt in Trier.
  • 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung in Kassel.
  • Blockstudium am Lehrerseminar Kassel, Ausbildung zum Waldorflehrer.

Berufstätigkeit:

  • Seit 2012: Gast-Dozent am Lehrerseminar für Waldorfpädagogik in Kassel, hauptsächlich für das
    Fach Sozialkunde.
  • Seit 2000: Oberstufenlehrer für die Fächer Deutsch, Sozialkunde, Geschichte und Kunstbetrachtung
    sowie Theater an den Waldorfschulen Kassel und Hannover-Bothfeld (seit 2001). Dabei Aufbau
    des Fachs und Entwicklung eines Fachcurriculums Sozialkunde in Bothfeld. Jährlich größere
    Theaterprojekte.
  • Seit 1998 regelmäßige Arbeit in der Chorleitung mit Singkreisen und Projekten (Herausgabe der ‚Sternkreis’-Liederbücher).

Publikationen

  • Ungefug, Till; Zech, M. Michael: Sozialkunde. In: Richter, Tobias: Pädagogischer Auftrag und Unterrichtsziele - vom Lehrplan der Waldorfschulen. 2016.
  • Ungefug, Till: Perspektiven der Sozialkunde – Plädoyer für ein unentdecktes Kernfach der Waldorfpädagogik. 2016.